Sie sind hier: Startseite

Blutspendetermine

Jugendrotkreuz

Herzlich Willkommen bei Ihrem DRK Hildesheim-Marienburg

Aktuelles:

Autorin mit Behinderung: Corinna Meyer aus Hildesheim schreibt Kindergeschichten

Dieser Beitrag ist auf Sat1 am 04.08.2016 um 17:30 Uhr gesendet worden (zur Ansicht bitte die Überschrift ankllicken).

Corinna Meyer aus Hildesheim ist seit ihrer Geburt geistig behindert. Trotzdem hat sie einen Traum: Sie will Autorin werden. Zwei Kindergeschichten hat sie vor kurzem bereits veröffentlicht. Die eine handelt von einem Marienkäfer, der gehänselt wird, weil er nur einen statt mehrerer Punkte hat. In der anderen Geschichte dreht sich alles um Wellensittich Willi. Unterstützt und gefördert wird die 37-Jährige, die mit ihrem ehemaligen Schulfreund einen kleinen Sohn hat, von einer Hebamme und dem Deutschen Roten Kreuz. 50 Heftchen über den kleinen Marienkäfer hat das Deutsche Rote Kreuz bereits verkauft. Für Corinna Meyer eine schöne Bestätigung ihrer Arbeit. Und vielleicht schreibt die zielstrebige Mutter ja bald sogar einen ganzen Roman.

DRK-Blutspende

Um die Versorgung der Krankenhäuser mit Blut- und Blutbestandteilpräparaten sicher-­zu-­stellen, benötigt der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes gerade in der Urlaubszeit dringend Blut-­spenden.

Jeder Erstspender erhält kostenlos den Unfallhilfe- und Blutspender-Pass, in dem seine Blutmerkmale eingetragen sind. Regelmäßiges Blutspenden bedeutet eine wertvolle Gesundheitskontrolle.

Das Deutsche Rote Kreuz bittet um Mithilfe, damit im Ernstfall schnell und zuverlässig geholfen werden kann.

Sie erhalten nachfolgend eine Übersicht der im Kreisverband geplanten nächsten Blutspendetermine:

Pressemitteilung

Dienstag, 16. August 2016

Mit "Lichtherz" und Flüchtlingskindern in den Berliner Zoo

Gemeinsam mit DRK-Kinderbotschafterin Jette Joop und der DRK-Vizepräsidentin Donata Freifrau Schenck zu Schweinsberg verbrachten Flüchtlingskinder am 16. August einen Tag im Zoo Berlin.

Dienstag, 16. August 2016

World Humanitarian Day am 19. August: 300.000 Flüchtlinge in Uganda - DRK...

Nach dem erneuten Ausbruch von bewaffneten Kämpfen und Gewalt in Südsudan im vergangenen Monat hat das Deutsche Rote Kreuz (DRK) seine Hilfe für südsudanesische Flüchtlinge in Uganda deutlich ausgeweitet. UNHCR zufolge sind allein seit Anfang...

Montag, 15. August 2016

Überschwemmungen in Mazedonien

Am Nachmittag des 6. August kam es zu Sturzfluten in der ehemaligen Jugoslawischen Republik Mazedonien. Mehrere Todesopfer waren zu beklagen und mindestens 22 Personen wurden verletzt. Betroffen waren v.a. Wohngebiete und landwirtschaftliche Flächen...

Donnerstag, 11. August 2016

Einladung Fototermin: „Ein Tag im Zoo“ für Flüchtlingskinder mit...

Das Deutsche Rote Kreuz und DRK-Kinderbotschafterin Jette Joop verbringen am 16. August 2016 mit Flüchtlingskindern einen Tag im Zoo Berlin. Die rund 50 Kinder und Jugendlichen leben in der Flüchtlingsunterkunft des DRK-Landesverbands Berliner...

Mittwoch, 03. August 2016

Syrien-Konflikt: DRK fordert Schutz der Zivilisten in Aleppo und sicheren Zugang...

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) verurteilt den anhaltenden Beschuss von Zivilisten und die verheerende humanitäre Situation in der umkämpften syrischen Stadt Aleppo. DRK-Präsident Dr. Rudolf Seiters sagte: “Ich fordere alle Konfliktparteien...