Sie sind hier: Angebote / Erste Hilfe

Kontakt

DRK Kreisverband Hildesheim-Marienburg e.V.
Louise-Cooper-Str. 1
31135 Hildesheim

Tel: 05121  16 84 - 0
Fax: 05121 16 84 - 30
E-Mail:
drk-kreisverband
@drk.hildesheim-marienburg.de

Erste Hilfe

Erste-Hilfe-Lehrgänge sind seit dem 1. April 2015 inhaltlich straffer und deutlich praxisnaher. Damit sind von diesem Zeitpunkt an für alle Erste-Hilfe-Lehrgänge einheitlich neun Unterrichtsstunden geplant. „Sie werden mehr Praxistraining und weniger Theorie bieten“, sagt der Bundesarzt des Deutschen Roten Kreuzes, Prof. Peter Sefrin.

Im Rahmen einer Vereinheitlichung der Erste-Hilfe-Ausbildung soll das voraussichtlich auch für Führerscheinbewerber (PKW und LKW) gelten.

Für Ersthelfer in den Betrieben wird die Ausbildung ab April von bisher 16 auf neun Unterrichtseinheiten á 45 Minuten verkürzt. Betriebe müssen ihre Mitarbeiter nur noch einen Tag statt bisher zwei Tage für die Teilnahme an der Erste-Hilfe-Ausbildung freistellen. Dafür wurden wichtige Inhalte auf das Wesentliche reduziert. „Die wichtigsten lebensrettenden Maßnahmen sind natürlich auch weiterhin Bestandteil der Erste-Hilfe-Ausbildung“, erklärt Prof. Sefrin.  „Der theoretische Anteil der Kurse wird zu Gunsten der praktischen Ausbildung erheblich gekürzt. „Hierbei berücksichtigen wir auch, dass in Deutschland in der Regel spätestens nach 15 Minuten professionelle Hilfe eintrifft.“.

Ein Kind fällt vom Fahrrad, beim Kochen schwappt das heiße Wasser über oder beim Sport fällt ein Läufer hin - jeder von uns kann in die Situation kommen, Erste Hilfe bei Unfällen oder plötzlich auftretenden Erkrankungen zu leisten. Mit einem Kurs beim Deutschen Roten Kreuz können Sie sich auf solche Notfälle vorbereiten. Wenn Sie Fragen zur Ersten-Hilfe-Ausbildung haben oder einen speziellen Termin zum Beispiel für eine Schulung in Ihrem Unternehmen vereinbaren möchten, dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gern!